VERWENDEN STATT VERSCHWENDEN

Datum
24.04.2017
Ort
Waldegg

Lehrlinge aus der Gastronomieerweitern ihr Basiswissen zum Thema „Lebensmittel-verschwendung" und kreieren innovativeRezepte. Sie vertiefen ihre Kenntnisse über Mindesthaltbarkeit, Verbreitung undBedeutung für Mensch und Umwelt und erarbeiten Vorschläge zur besserenAufbewahrung und Verwertung von Lebensmitteln. In der Folge werden auch Pro undContra zur Lebensmittelindustrie diskutiert.

Zurück