WAS GIBT ES NEUES IN WALDEGG?

Hier finden sie einen Überblick über diverse Aktivitäten an der Landesberufsschule Waldegg, sowie die letzten News und Ankündigungen:

Sie können unter folgenden Themenbereichen wählen (gewünschten Bereich einfach links anklicken!):

 

Gutscheinheft Lehrberufe

Gutscheinheft Lehrberufe.pdf (1,7 MB)

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit stellt die Zusammenarbeit und Verbindung von Sozialarbeit und dem System Schule dar, ist ein Angebot vor Ort und in den Schulalltag integriert.

Das Aufsuchen von Beratungseinrichtungen stellt häufig eine zu hohe Schwelle für Jugendliche dar, und wird von vielen nicht in Anspruch genommen.

Durch Schulsozialarbeit soll diese Schwellenangst verringert werden und den Schüler/innen ein leichter und niederschwelliger Zugang zu Beratung, Betreuung und Unterstützung angeboten werden.

Seit März 2006 wird die Schule durch eine Sozialarbeiterin des Vereines Jugend und Kultur Wiener Neustadt/Auftrieb Schulsozialarbeit betreut. Diese steht den Schüler/innen, dem Lehrkörper und der Schulleitung zweimal wöchentlich vor Ort zur Verfügung.

Darüber hinaus können sich auch Eltern und Lehrbetriebe telefonisch an die Sozialarbeiterin wenden.

LMS - Lernen mit System

eLearning ist eine zeitgemäße Lernform der Unterrichtsgestaltung. Lernplattformen sind wichtige Werkzeuge des eLearnings. In der LBS Waldegg wird mit der Lernplattform LMS (Lernen mit System) gearbeitet. Diese Lernplattform ermöglicht den Schüler/innen in der Laptopklasse des Lehrberufes Hotel- und GastgewerbeassistentIn:

  • Selbstkontrolle durch Überprüfen des Wissens in den einzelnen Gegenständen
  • Eigenständiges Lernen
  • Zugriff auf Unterrichtsmaterialien
  • Notentransparenz
  • Bearbeiten von Aufgaben und Tests

Weiters dient das LMS als ein Portal für Projektarbeiten und Diskussionsforen im Sinne eines fächerübergreifenden Unterrichts.

Eigenverantwortliches Lernen

Die unterschiedlichsten Voraussetzungen unserer Schüler/innen motivierten uns zu einer neuen Unterrichtsgestaltung, deren Hauptziel eine Form des eigenverantwortlichen Lernens ist. Dabei versuchen wir die Sozialkompetenzen der Lehrlinge zu fördern und die Selbstkontrolle zu erweitern. Die Selbstbestimmung des Arbeitstempos und der Arbeitsintensität ist ein weiterer wesentlicher Punkt unserer Unterrichtsgestaltung im Gegenstand Rechnungswesen.